Sportclub hält Generalversammlung ab

Am vergangenen Sonntag fand in der Gaststätte Hovestadt unsere jährliche Generalversammlung statt. Vorsitzender Frank Große Vestert begrüßte unter den zahlreichen Gästen den Ehrenvorsitzenden Bernd Bockhold, Cheftrainer Thomas Pech sowie weitere Vertreter des Gemeinderates und der Ahler Vereine.

Anschließend wurde über die einzelnen Tätigkeitsbereiche des Sportclub die entsprechenden Berichte vorgetragen. Für die Seniorenabteilung berichtete Trainer Thomas Pech über die abgelaufene Saison und gab ein kurzes Statement zur aktuellen Spielzeit. Zudem kündigten Trainer Thomas Pech und der SC Ahle die Verlängerung der gemeinsamen Tätigkeit für die nächste Spielzeit an. Unter großen Beifall wurde Trainer Pech aus seiner Berichtserstattung entlassen. Für die Damenmannschaft berichtet Trainer Heijo Elsbernd. Er forderte von der Versammlung weiterhin die Unterstützung und frühzeitige Maßnahme um die jungen Mädchen weiterhin an den Sportclub zu binden.

Für die Jugendabteilung ergriff Berthold Göcke das Wort. Er lobte die ehrenamtliche Tätigkeit der Trainer und Betreuer beim Sportclub. Bei einem Rückblick auf das Jahr 2013 bedankte sich Große Vestert bei der Versammlung noch einmal ausdrücklich für die Unterstützung der Mitglieder bei der Jubiläumsveranstaltung am 07.09.2013.

Nach dem Kassenbericht durch Geschäftsführer Michael Heying wurde auf Antrag der Kassenprüfer Reinhard Hackenfort und Jürgen Lösing der Vorstand einstimmig entlastet.

Nach einer kurzen Pause wurde vor dem Wahlvorgang das langjährige Vorstandsmitglied Norbert Wigger verabschiedet. Wigger war seit 2001 Mitglied des Vorstandes und wurde durch eine Laudatio vom 1. Vorsitzenden und unter großem Beifall der Versammlung verabschiedet. Zwecks Neuwahl/Wiederwahl des Vorstandes wurde Ehrenvorsitzender Bernhard Bockhold zum Wahlleiter durch die Versammlung bestimmt. Im Anschluss wurde der bisherige Vorsitzende Frank Große Vestert einstimmig von der Versammlung wiedergewählt. Den Posten als Geschäftsführer hat weiterhin Michael Heying inne. Als neue Beisitzer wurden Bernhard Weilinghoff, Thomas Büter, Markus Lütke Vestert und Andrea Hoge in den Vorstand aufgenommen.

Nach den Wahlen wurden den Gründungsmitgliedern Hermann Schmiing und Bernhard Wigger aufgrund ihrer Abwesenheit beim Jubiläum einen großen Jubiläumswimpel zur Ehrung überreicht. Große Vestert würdigte ausdrücklich ihre Verdienste rund um den Sportclub Ahle und dankte ihnen für die geleistete Pionierarbeit vor 40 Jahren. Den Vorsitzenden der Ahler Schützenvereinen wurde als Dankeschön für das “Bruderduell“ eine DVD mit den Spiel und den Festlichkeiten übereicht. Interessierte können die DVD für einen Preis von 10 EUR beim Vorstand nachbestellen.

Im Anschluß blickt Frank Große Vestert ins nächste Jahr. Im Jahr 2014 findet beim Sportclub Ahle das erste Sparkassen Fußball Camp statt. In den Osterferien werden zusammen mit den Sportfreunden Graes rund 60 Kinder und Jugendliche in 3 Tagen von der Fußballschule Heiden auf dem Ahler Sportplatz trainiert. Zudem findet im nächsten Jahr der Pastors-Kiga Cup auf dem Ahler Sportplatz statt. Eine aktive Teilnahme hat der Sportclub der Kirchengemeinde für das Pfarrfest in Ahle zu Pfingsten bereits fest zugesagt.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     Zur Verabschiedung wurde Norbert Wigger (Bildmitte) ein Präsent überreicht.

Ehrung der Gründungsmitglieder Bernhard Wigger, Josef Heying, Hermann Schmiing

Dinkelcup 2017

Kreisliga B, Saison 17/18

http://www.fussball.de/spiel/sc-ahle-asv-ellewick-ii/-/spiel/020F43BJES000000VS54898EVVII0TR2#!/section/stage

Wigger Versicherungsbüro

Wigger Versicherungsbüro

Unsere Sponsoren