U17 legt gegen TuS Wüllen II nach!

Auch das zweite Spiel nach der Winterpause konnte unsere Mannschaft der B- Juniorinnen für sich entscheiden. Am Ende sprang ein ungefährdeter 2:0- Sieg heraus.

Im Nachholspiel ging es darum, weiter Punkte auf die Spitze der Liga gutzumachen und auch in der Tabelle weiter zu klettern. Der Gegner aus Wüllen liegt dabei unserem Team besonders gut, so konnten die letzten Begegnungen allesamt gewonnen werden. Und so ging es auch vom Anpfiff an nur in eine Richtung. Ahle spielte gut nach vorne und nutzte geschickt die Räume, die die Gastgeberinnen ihnen gaben, nur der letzte Pass gelang nicht. Sinnbildlich fiel dann das erste Tor des Abends. Abwehrspielerin Hanna Brüning umkurvte eine Gegenspielerin nach der Anderen und vollendete im Alleingang zum überfälligen 1:0 (8. Spielminute). Wüllen schien den Gegentreffer samt Entstehung noch nicht realisiert zu haben, da gelang Hanna vier Minuten später dasselbe Kunststück nochmal und traf diesmal per Außenrist zum Endstand. Hinten hatte sie mit der Abwehr den Gegner weitesgehend im Griff und vorne knipste Hanna im Stile einer Tormaschine. Aber auch ihre Mannschaftskolleginnen hatten sich viel vorgenommen. Paulin- Marie Scheipers belebte die Außenbahn nach ihrer Einwechslung und kam ebenfalls zum Abschluss, leider war in der 38. Minute der Pfosten im Weg. Wüllen verteidigte nach den Gegentreffern geschickt und ließ keine klare Torchance mehr zu. Die Distanzschüsse des SCA gingen am Tor vorbei.

Mit dem zweiten Sieg in Folge hat sich das Team erfolgreich zurück in die obere Tabellenregion vorgeschoben und ist derzeit aktuell auf dem 3. Tabellenplatz.

Torschützinnen: Hanna Brüning (2)

Das nächste Spiel findet am Samstag, den 7.4., zuhause gegen DJK Adler Buldern statt. Anstoß ist um 12:00 Uhr.

gez. Daniel Khoukaz

 

Autohaus Homölle

Dinkelcup 2017

Kreisliga B, Saison 17/18

Kreisliga B 2017/2018

Sparkassen Fußballcamp

Unsere Sponsoren