U17 setzt starke Auswärtsserie fort!

Auf gegnerischem Platz sind unsere B- Juniorinnen eine Macht. Mit 3:0 musste sich FC Epe in den Bülten geschlagen geben.

Der Start in die neue Spielzeit ist mehr als geglückt und sollte beim FC Epe keinen Dämpfer erhalten. Dafür war aber ein ordentliches Stück Geduld gefragt. Lange Zeit konnte sich Epe gegen die Ahler Vorstöße wehren und hielt das Spiel spannend, allerdings war Ahle deutlich mehr am Drücker. Ab der 55. Minute belohnte sich der SCA für die Arbeit und ging durch Paulin-Marie Scheipers in Führung, die an den Tag zur Matchwinnerin werden sollte. In der 69. Spielminute gelang dann die Vorentscheidung. Erneut war Paulin erfolgreich im Abschluss. In der Schlussminute schaffte Sie dann einen lupenreinen Hattrick und stellte den 3:0 Endstand her. Nach dem 3. Sieg im 3. Ligaspiel steht unsere U17 in der Tabelle weiter auf dem 1. Platz.

Bereits nächsten Freitag kommt es dann zum Kracher Ahle gegen Schöppingen. Die Gäste liegen punktgleich auf Platz 2, haben aber das schlechtere Torverhältnis. Da der Tabellendritte erst 4 Punkte auf dem Konto hat, gilt das nächste Spiel als richtungsweisend für den Verlauf der weiteren Saison. Unser Team wird alles geben, um auch weiterhin von der Tabellenspitze zu grüßen.  

Torschützinnen: Paulin-Marie Scheipers (3)  

Das nächste Spiel findet am Freitag, den 29.9., zuhause gegen ASC Schöppingen statt. Anstoß ist um 18:00 Uhr.

gez. Daniel Khoukaz

Autohaus Homölle

Dinkelcup 2017

Kreisliga B, Saison 17/18

http://www.fussball.de/spiel/sc-ahle-sf-graes/-/spiel/020F43BPPG000000VS54898EVVII0TR2#!/section/stage

Wigger Versicherungsbüro

Wigger Versicherungsbüro

Unsere Sponsoren