U15 spielt Unentschieden gegen FC Ottenstein!

Ahle kommt im Heimspiel nur zu einem 1:1 und verliert die Tabellenführung.

Im 5. Spiel der Saison wollte man wieder einen Sieg einfahren und die Spitzenposition in der Tabelle verteidigen. Allerdings gestaltete sich dieses Vorhaben schwieriger als gedacht. Denn mit Ottenstein kam ein Gegner, der unangenehm zu spielen war. In der Anfangsphase war der Gast sogar besser im Spiel, das Tor erzielte aber Ahle. Hanne Lenting traf in der 8. Spielminute zum glücklichen 1:0. Danach hatte man die Partie weites gehend im Griff, vom Gegner kam nichts mehr. Allerdings fand man selber keinen Weg, um gefährlich vor das Tor zu kommen. Deswegen war es ein Distanzschuss von Lisa Heynk, der die Latte satt traf und schon die Vorentscheidung gewesen wäre. So blieb es zur Halbzeit bei der knappen Führung.

Kurz nach dem Wiederanpfiff nutzte Ottenstein eine kurze Unachtsamkeit in der Abwehr und glich überraschend aus (39.). Fortan wurde das Spiel wieder in Richtung Gästetor fortgesetzt, der Führungstreffer sollte allerdings nicht fallen. Kurz vor Schluss hatte Merle Große Vestert die ganz große Chance, als sie aus wenigen Metern nur den linken Pfosten traf und der Nachschuss über den Kasten gesetzt wurde.

Durch das erneute Unentschieden rangiert man zurzeit auf dem zweiten Platz in der Tabelle. Nach der Pause wird der Sturm auf die Tabellenführung aber wieder aufgenommen.

Torschützinnen: Hanne Lenting (1)

Das nächste Spiel findet am Freitag, den 28.10., zuhause gegen DJK Eintracht Coesfeld statt. Anstoß ist um 18:00 Uhr.

gez. Daniel Khoukaz

 

Autohaus Homölle

Kreisliga B, Saison 18/19

Kreisliga B 2018/2019

Unsere Sponsoren