A-Jugend springt auf Rang zwei!

 

Mit einem 2:1 Last-Minute Sieg beim SuS Olfen II klettert die JSG weiter in der Tabelle. Nach der langen Anreise war unser Team noch nicht richtig im Spiel und kassierte bereits nach 2 Minuten den Gegentreffer zum 0:1. Die Mannschaft konnte sich bis zum Pausentee steigern und stabilisieren, zwingende Einschußmöglichkeiten blieben jedoch aus. 

In der Pause richtete Heijo das Team offensiver aus und stellte das System um. Die Mannschaft brauchte danach ein wenig Zeit doch dann wurde die JSG für den Aufwand belohnt. Nach einer schönen Kombination zwischen Florian Bockhold, Thomas Wiemann und Simon Göcke erzielte man 15 Minuten vor dem Ende den verdienten 1:1 Ausgleichstreffer. Unsere Jungs wollten jedoch mehr um weiterhin im Meisterschaftsrennen zu bleiben. In der Nachspielzeit gab es nahe der linken Eckfahne einen Freistoß. Die Hereingabe von Louis Könning konnte Abwehrspieler Thomas Wiemann zum umjubelten Siegtreffer einköpfen. 

Nach diesem tollen Erfolg klettert unser Team auf dem 2. Tabellenplatz. Das nächste Spiel findet erst wieder am 02.06. gegen die SpVgg Vreden III statt. Am 09.06.findet am letzten Spieltag das Derby gegen Rot-Weiß Nienborg in Ahle statt. Weiter so Jungs!!! Nur die...JSG!!!

Kreisliga B, Saison 18/19

Kreisliga B 2018/2019

Unsere Sponsoren