News zur 2. Mannschaft

Reserve unterliegt 2:3

Unsere Reserve verlor gegen Vorwärts Gronau III mit 2:3. Nach einer turbulenten Anfangsphase führten die Hausherren nach 25 Minuten 2:0. Wir hatten die guten Möglichkeiten durch 2x Andreas Sicking und Tobias Schücker und die Hausherren trafen. In der 35. Minute konnten wir durch Tobias Schücker auf 1:2 verkürzen. Nach einem feinen Zuspiel von Johannes Wolbeck ging Tobi über die linke Seite durch und schob das Leder am Keeper der Blau-Weißen vorbei. Direkt im Anschluß an unserem Treffer mußten wir den Treffer zum 1:3 hinnehmen. Zudem mußten wir in der 40. Minute unseren Stürmer Andreas Sicking nach einer Verletzung herausnehmen. In der zweiten Häfte übten wir viel mehr Druck auf das Tor der Hausherren aus, konnten jedoch nicht die zahlreichen Möglichkeiten nutzen. Erst in der 70. Minute konnten wir den zweiten Tagestreffer durch Julian Feldhaus bejubeln. Der Treffer zum Ausgleich wollte uns trotz Einwechselung von Goalgetter Martin Pieper (Ronaldo) jedoch nicht mehr gelingen. Die Hausherren hatten in den letzten zehn Minute so viele Torchancen zu einem höheren Sieg, dass selbst wir mit dem Kopf schütteln mußten. In der 87. Minute hielt Keeper Hendrik Bründermann zudem einen Foulelfmeter.

SC Ahle II

Hendrik Bründermann - Frank Große Vestert, Johannes Wolbeck, Markus Börsting - Hermann Wigger, Christian Böwing (Martin Pieper), Julian Feldhaus, Benedikt Rottmann - Christoph Telgmann, Tobias Schücker - Andreas Sicking (Johannes Rottmann)

Reserve mit erstem Saisonsieg

Andreas Sicking trifft drei Mal beim Sieg gegen TuS Wüllen IV

Mit einem glatten 4:0 Sieg holte unsere Reserve am gestrigen Sonntag den ersten Sieg der laufenden Saison. Gegen den Tabellendritten TuS Wüllen IV siegten wir nach Toren durch 3x Andreas Sicking und Tobias Schücker verdient. Den 1:0 Führungstreffer erzielte in der 20. Minute Stürmer Andreas Sicking. Nach Zuspiel von Frank Große Vestert umspielte Andreas den gegnerischen Torhüter und schob ins leere Tor ein. Weitere gute Möglichkeiten wurden bis zum Halbzeitpfiff vergeben. Nach Zuspiel von J. Rottmann setzte Mittelfelder Thomas Blömer das Leder aus gut 14 Metern knapp neben das Gehäuse der Gäste. In der 40. Minute zeigte sich unser Torhüter Hendrik Bründermann gut aufgelegt, als er einen Flachschuß aus gut 10 Metern zur Ecke abwehren konnte. Nach einer Tätlichkeit eines Wüllener Akteurs ließ der Unparteiische in der 41. Minute Gnade vor Recht walten und verwies den "Sünder" nicht des Feldes.

Im zweiten Abschnitt änderte sich nichts am Geschehen. Immer wieder spielten wir uns Torchancen heraus und konnten diese regelmäßig zu weiteren Toren nutzen. In der 65. Minute traf unser Youngster Tobias Schücker zur 2:0 Vorentscheidung. Nach einem Pressschlag zwischen Andreas Sicking und dem gegnerischen Torhüter an der Strafraumgrenze konnte Tobias den Abpraller knapp vor seinem Gegenspieler ins leere Tor schieben. Die weiteren Treffer zum Sieg steuerte dann noch einmal Andreas Sicking der 70. und 75. Minute bei.

SC Ahle II

Hendrik Bründermann - Frank Große Vestert, Markus Börsting, Johannes Wolbeck (Markus Telgmann) - Hermann Wigger, Johannes Rottmann, Thomas Blömer, Benedikt Rottmann - Jan-Gerd Weilinghoff, Tobias Schücker - Andreas Sicking (Julian Feldhaus)

Dinkelcup 2017

Kreisliga B, Saison 17/18

Kreisliga B 2017/2018

DKT 2018

Unsere Sponsoren