Tolle Moral bringt Punkt / Sonntag bei SG Gronau zu Gast!

Mit einer super Moral und Einstellung holten sich unsere Jungs gestern Abend in Oldenburg beim 4:4 Unentschieden einen Punkt. Am Sonntag steht das 6-Punkte Spiel bei der SG Gronau auf dem Programm.

Schier aussichtslos lag unsere Mannschaft gestern Abend nach gespielten 89 Minuten mit 2:4 im Hintertreffen. Doch ähnlich wie der FC Bayern am Mittwoch gegen Turin gab die Mannschaft von Thomas Pech nicht auf und erzielte in den letzten fünf Minuten der Partie noch zwei Treffer zum umjubelten 4:4 Ausgleich

             

Die Treffer von Stefan Menke und Andre Leusing in den letzten Minuten bescherten dem SCA einen Punkt.

Am Sonntag muss unsere Elf um 15 Uhr bei der SG Gronau antreten. Die Spielgemeinschaft steht aktuell aufgrund der besseren Tordifferenz einen Platz vor dem SC Ahle. Jedoch haben die Kicker aus dem Spechtholtshook ein Spiel mehr ausgetragen. Die SG zeigte sich im Nachholspiel am Donnerstag in guter Verfassung und konnte gegen Spitzenreiter Vorwärts Epe II einen Punkt am Platz halten. Unter der Woche verkündete die SG zudem die Vertragsverlängerung von Trainer Zopirli, unter ihm konnten sich die Schwarz-Weißen im Vergleich zum Saisonstart stabilisieren. 

Unsere Mannschaft muss hier wieder alles in die Waagschale werfen um Punkte mit nach Ahle zu nehmen. Bei einer Niederlage und einem gleichzeitigen Sieg der Ottensteiner Reserve droht der Absturz auf dem Relegationsplatz. Im Hinspiel konnten unsere Jungs das Spiel mit einem 1:0 Sieg für sich entscheiden, über das gleiche Ergebnis würden sich alle im Ahler Lager am Sonntag sehr freuen. 

Unterstützen wir unsere junge Mannschaft am Sonntag ab 15 Uhr in Gronau. Nur der SCA...!!!

Münsterland Zeitung vom 18.03.2016

Kreisliga B

Nachholspiele

FC Ottenstein II - ASV Ellew. II 1:0

Tore: 1:0 Tehalle (8.).

1. FC Oldenburg - SC Ahle 4:4

Tore: 0:1 Amshoff (5.); 1:1; 2:1 Stampfer (16.; 27.); 3:1 Schneider (38.); 3:2 Fleer (64.); 4:2 Stampfer (71.); 4:3 Menke (90.); 4:4 Leusing (90.+4)

VfB Alstätte II - Vorwärts Epe II 3:1

Tore: 0:1 Frieler (12.); 1:1 Weiß (30.); 2:1 Terweh (40./HE); 3:1 Lansing (70.). – Bes. Vork.: Endejann verschießt Foulelfmeter (89.).

SG Gronau - Eintr. Stadtlohn 1:1

Tore: 1:0 (75.); 1:1 Hötzel (83.).

Tabelle der Kreisliga B

1. Vorw. Epe II 21 15 4 2 70 :30 49

2. E. Stadtlohn 20 15 3 2 74 :27 48

3. Schöpp. II 20 11 2 7 38 :37 35

4. F. Gronau II 19 10 4 5 43 :34 34

5. FC Epe II 21 9 6 6 42 :26 33

6. RW Nienborg 19 9 3 7 43 :37 30

7. FC Oldenburg 19 8 3 8 45 :38 27

8. E. Ahaus II 20 8 3 9 35 :38 27

9. ASV Ellewick II 19 7 5 7 45 :46 26

10. VfB Alstätte II 18 7 3 8 36 :46 24

11. SF Graes 21 7 3 11 37 :55 24

12. SC Südlohn II 20 6 4 10 28 :40 22

13. SG Gronau 19 6 3 10 28 :37 21

14. SC Ahle 18 6 3 9 29 :40 21

15. Ottenstein II 20 5 4 11 35 :55 19

16. Un. Wessum II 20 5 1 14 32 :57 16

17. TuS Wüllen II 19 3 5 11 26 :43 14

 

WM 2018 KickTipp Spiel

Dinkelcup 2017

Unsere Sponsoren