Sportclub Ahle verzichtet auf Heimrecht!

Unsere erste Mannschaft verzichtet am kommenden Sonntag beim Rückrundenauftakt gegen den ASC Schöppingen II in der Kreisliga B auf ihr Heimrecht. Die Begegnung wird nun um 11 Uhr im Vechtestadion angepfiffen.

Gemeinsam entschieden sich Mannschaft und Trainer die Partie auf dem neuen Kunstrasenplatz in Schöppingen auszutragen. Das Heimspiel in Ahle kann aufgrund der extrem nassen Bedingungen nicht stattfinden. Bereits zum Saisonauftakt war der SCA beim Liga-Neuling zu Gast und kassierte eine 1:3 Niederlage

Aufgrund der anhaltenden schlechten Witterung kann somit eine weitere Spielabsage vermieden werden. In der letzten Woche fiel bereits die Begegnung gegen den Lokalrivalen RW Nienborg ins Wasser. Nachholspiele sind in Ahle aufgrund des Flutlichtes unter der Woche wohl erst wieder nach Ostern möglich. Nach neuestem Stand soll die Partie gegen RWN nun an Ostersamstag, den 26.03. um 15 Uhr in Ahle nachgeholt werden.

Definitiv muss unser Trainer am Sonntag auf Martin Dirks, Christian Vogelsang und Florian Frömert verzichten. Die angeschlagenen Christian Niehues und Thomas Rottmann hingegen dürften wieder an Bord sein. Die Mannschaft freut sich nach der intensiven und am Ende recht ordentlichen Vorbereitung auf den Startschuß im Jahr 2016. Unterstützen wir unser Team in Schöppingen. Nur der SCA...!!!

                   

Fehlen am Sonntag zum Rückrundenauftakt: Christian Vogelsang und Martin Dirks

Dinkelcup 2017

Kreisliga B, Saison 17/18

Wigger Versicherungsbüro

Wigger Versicherungsbüro

Unsere Sponsoren