Letzes Saisonspiel Samstag 13 Uhr!

Entgegen der eigentlichen Ansetzung haben sich beide Trainer auf eine noch frühere Anstoßzeit von 13 Uhr am morgigen Samstag geeinigt. 

Der Mannschaft um Übungsleiter Tobias Haverkock will und soll zum Abschluss noch mal ein richtiger Coup gelingen. Sollte an diesem letzten Spieltag alles perfekt laufen, könnte unser Team sogar noch den dritten Tabellenplatz erreichen. Die beste Platzierung während der Saison war der vierte Platz vom 16. bis zum 21. Spieltag. 

Doch zunächst einmal muss am Samstag Mittag gegen den starken Aufsteiger FC Oeding II (aktuell Rang 3 in der Tabelle) erfolgreich Revanche für die Pleite im Hinspiel (2:3) genommen werden. Unsere Offensivreihe zeigte sich im Derby wieder treffsicher und könnte auch gegen die Schwarz-Weißen den einen oder anderen Treffer anbringen. Wichtig wird sein, dass unsere Defensive nicht mehr so viel zulässt wie in den Begegnungen zuvor. Aufgrund von Verletzung musste unser Trainer hier oft umstellen, was auch deutlich an der aktuellen Tordifferenz zu erkennen ist. Im besten Fall soll nach der Begegnung die Null stehen. Es gilt noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren um das mögliche Ziel zu erreichen. 

Die weiteren Kontrahenten um Platz 3, der SuS Stadtlohn III beim Lokalrivalen Eintracht Stadtlohn und die Sportfreunde Graes bei der Reserve des FC Epe dürfen ihre Spiele nicht gewinnen. Die Eintracht will sicherlich nichts anbrennen lassen und mit einem Sieg den Meistertitel im Wessendorfstadion einfahren. 

Personell muss der Sportclub am Samstag leider wieder auf Benedikt Fleer und Florian Frömert. Aufgrund von Verletzungen befinden sich beide Akteure bereits in der Sommerpause. 

Unterstützen wir bei sommerlichen Temperaturen unsere Elf an der Wittenbergstraße! Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Nur der SCA...!!!

Kreisliga B, Saison 18/19

Kreisliga B 2018/2019

Unsere Sponsoren