Test: 2:1 Sieg gegen SV Gescher III

In einem weiteren Testspiel gestern Abend siegte unsere erste Mannschaft gegen SV Gescher III mit 2:1 Toren. Am Sonntag testet das Team um 13 Uhr beim SV Heek II. Die Saison ist noch nicht einmal angefangen, schon muss unser Trainer improvisieren...

...als Torschütze tat sich u.a. Oldie Thomas Schmiing hervor. "Aufgrund einer Verletzung bei Stürmer Stefan Menke (großer Zeh am Mittwoch gebrochen) wird Thomas bei uns in den nächsten zwei Wochen aushelfen" so Trainer Tobias Haverkock. Zudem fehlen noch weitere zwei Wochen die Stammkräfte Thomas Büter und Benedikt Fleer. Allen Verletzten wünschen wir gute Besserung!

Nach gut 20 Minuten kam unsere Mannschaft in Tritt. Durch frühes Anlaufen konnte unser Team Druck aufbauen und ging folgerichtig durch Tabsi mit 1:0 in Führung. Kurze Zeit später wurde er dann im Strafraum zu Fall gebracht. Den fälligen Elfmeter verwandelte Kapitän Andre Wenning sicher zur 2:0 Pausenführung. Die Gäste scheiterten noch vor der Pause 2x am Aluminium. 

Im zweiten Abschnitt verbesserte Gescher die Chancenauswertung und erzielte den verdienten 2:1 Anschlußtreffer. Bei einem weiteren klarem Foulspiel im Strafraum an Thomas Schmiing blieb die Pfeife des Unparteiischen stumm. Am Ende wurde jeder Spieler eingesetzt und kam somit auf Einsatzzeiten. Sogar unser Torhüter Christian Amshoff durfte sich auf dem Feld beweisen. Der Sieg gegen einen guten Gegner war am Ende etwas glücklich. Doch auch in der Vorbereitung nimmt man solche Siege gerne mit.-:)

Am kommenden Sonntag steht ein weiteres Testspiel auf dem Programm. Um 13 Uhr ist der Sportclub zu Gast bei der Reserve des SV Heek (C-Liga). 

Durfte sich gestern auch mal als Feldspieler zeigen: Torhüter Christian Amshoff

Dinkelcup 2017

Kreisliga B, Saison 17/18

Wigger Versicherungsbüro

Wigger Versicherungsbüro

Unsere Sponsoren