Spielabsage in Ahle! Kein Derby!

Die Witterungsverhältnisse ließen am Sonntag das Derby gegen die Sportfreunde Graes nicht zu!

Die ergiebigen Regenschauer haben die Verantwortlichen dazu veranlasst die Begegnung abzusagen. Wann die Begegnung nachgeholt wird steht noch nicht fest. Als möglicher Termin kommt Ostermontag in Frage. Auch die Stadt Ahaus setzte die Sportplatzampel auf Rot. So fielen die Partien in Alstätte (gegen ASV Ellewick II) und Wüllen (gegen Eintracht Ahaus II) ebenfalls ins Wasser. 

Ortsnachbar RW Nienborg holte mit einem 6:1 Sieg gegen Schlusslicht TSV Ahaus die ersten Punkte des Jahres. Im Topspiel des Spieltages setze sich Vorwärts Epe II gegen den FC Oldenburg mit 2:0 durch. FC Epe II erholte sich von der Niederlage gegen unsere Mannschaft in der Vorwoche und besiegte SV Gescher IV mit 3:0 Toren. Die Mannschaft von Bernd Meyer konnte somit den Rückstand auf Spitzenreiter Eintracht Ahaus II auf 3 Punkte verkürzen. Unsere Mannschaft verbleibt weiterhin auf den 6. Tabellenplatz

Münsterland Zeitung vom 20.03.2017

Westfälische Nachrichten: Wiese retttet einen SG-Punkt

Westfälische Nachrichten: RWN hat Siegen nicht verlernt

Dinkelcup 2017

Kreisliga B, Saison 17/18

Kreisliga B 2017/2018

FIFA 18 Turnier

Wigger Versicherungsbüro

Unsere Sponsoren